IGGGeologieAngew. Geol. & Hydrogeol.Arbeitsschwerpunkte > Baugrundgeologie

Baugrundgeologie

Kontakt

Dr. Tammo Meyer

Tel.: +49 (0)3834 86-4555
Fax: +49 (0)3834 86-4559

Allgemeine Informationen

Aufgabe des Grundbaus:

* Herstellung der unterirdischen Teile eines Bauwerkes
* Standsichere Gründung =>
o kein Kippen
o kein Gleiten
o kein nachteiliges Setzen
* Abdichtung gegen Erdfeuchte und Grundwasser

Voraussetzung:

* Kenntnis der physikalischen Eigenschaften der Gründungsschicht
* Information zur Wasserführung

Ziele:

* Ermittlung der zulässigen Belastung der Gründungsschicht in Abhängigkeit der zulässigen Setzung des Bauwerkes
* Empfehlung der Gründungsart und Dimensionierung der Gründungskörper (Fundamente)

baugrund 02
Die mit einem Motorhammer rammend abgeteufte Rammkernsonde wird mit Hilfe eines hydraulischen Ziehgerätes gezogen
baugrund 02
Nach dem Ziehen erfolgt die Schichtenansprache im Gelände zur Ermittlung der baugrundgeologischen Eigenschaften des Untergrundes. Im Labor werden die gewonnenen Proben weiter untersucht.
SUCHE

  • erweiterte Suche

KONTAKT

Fachrichtung Geologie

Angewandte Geologie / Hydrogeologie

Arbeitsgruppenleiterin: Prof. Dr. Maria-Theresia Schafmeister

Sekretariat:
Hannelore Kuhr und
Maik Meyer

Friedr.-Ludwig-Jahn-Str. 17A
D-17487 Greifswald
Tel.: +49 (0)3834 86-4590
aghydrog@uni-greifswald.de


Letzte Änderung: 19.11.2013 17:31
Verantwortlich: Institut für Geographie und Geologie


IGG | Kontakt | Impressum
Seite drucken Seite drucken Seite versenden versenden Seite kommentierenFeedback Seitenanfangzum Seitenanfang